Jugend: Umgekehrte Vorzeichen bei der männlichen U20!

 
TV Jahn Rheine - SG Soest/Sorpesee       2 - 0       (25:23, 25:20)
SG Pivitsheide-Asemissen - SG Soest/Sorpesee       0 - 2       (18:25, 18:25)
                 

 Umgekehrte Vorzeichen am 3. Spieltag unserer U20 Jungs in der Oberliga. Die Soester mussten auf 3 Stammspieler verzichten, wodurch zum ersten Mal Kent Barthel zum EInsatz kam, der sehr gut den Soester Angriff verstärkte und somit ein gelungenes Debüt für sich verzeichnen kann.

TV Jahn Rheine - SG Soest/Sorpesee   2:0 (25:23 , 25:20)

Der erste Satz, des ersten spiels, verlief sehr ausgeglichen. Simon Berndt konnte wiederholt den überragenden Angreifer von Rheine abblocken.
Bei starken Aufschlägen waren die Soester zu unsicher, so dass der Satz unglücklich verloren wurde.

Im 2. Satz führte Soest lange, jedoch konnten die starken Angriffe nur selten entschärft werden.

Insgesamt eine unglückliche Niederlage gegen einen starken Gegner.

SG Pivitsheide-Asemissen  -  SG Soest-Sorpesee      0:2 ( 18:25;18:25)  Hinspiel  2-1)

Die Soester hatten aus dem Hinspiel einiges gut zu machen. Der Beginn des 2. Spiels war jedoch sehr ausgeglichen.
Erst Mitte des 1. Satzes konnte Levin Kurok mit einer Aufschlagserie die Soester deutlich in Führung bringen.

Im 2. Satz war Soest von Beginn an die dominierende Mannschaft. Von den Zuspielern wurden gute Pässe gespielt und die Angreifer konnten immer wieder punkten.

Insgesamt können wiruns über einen hochverdienten Sieg freuen.

Trainer: Heinz Arens
Spieler: Schöttler, Kurok, Barthel, Mohammadi, Müller, Berndt, Büsser und Arens

  • sponsor_sablotny.jpg
  • sponsor_sparkasse_soest.jpg
  • sponsor_claes.jpg
  • sponsor_soestmedia.jpg
  • sponsor_rewe_buschkuehle.jpg
  • sponsor_stv2.jpg
  • sponsor_mikasa.jpg
  • sponsor_volleyballdirekt.jpg
  • sponsor_stv1.jpg
  • sponsor_v8.jpg
  • sponsor_spitalphysio.jpg
  • sponsor_halfmann.jpg
  • sponsor_stv.jpg

Beliebteste Artikel

Diese Weibseite nutzt Cookies. Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Durch die weitere Nutzung unserer Dienste stimmen Sie der Verwendung von Cookies ausdrücklich zu.