Jugend: Die männliche U13 zeigt gegen Sorpesee eine gute Leistung

 
Soester TV - RC Sorpesee 3       2 - 1       (20:25, 25:15, 15:12)
Soester TV - RC Sorpesee 2       2 - 1       (25:17, 17:25, 15:9)
Soester TV - RC Sorpesee 2       2 - 1       (17:25, 25:22, 15:11)
                 

Soester TV – RC Sorpesee 3 2:1 (20:25, 25:15, 15:12)
Soester TV – RC Sorpesee 2 2:1 (25:17, 17:25, 15:9)
Soester TV – RC Sorpesee 2 2:1 (17:25, 25:22, 15:11)

Die männliche U13 trat zum Auswärtsspiel in Langscheid, ohne den privat verhinderten Leonard Schmidt, dreimal gegen Mannschaften aus Sorpesee an. In allen Spielen zeigten die jungen Soester eine inkonstante Leistung, aber insgesamt waren die Jungs doch die stärkere Mannschaft. Sie gewannen mit Teamgeist und Kampfeswillen alle Vergleiche. Trainer Steve Blaudszun: "Bis zur Quali A für die Westdeutsche Meisterschaft müssen wir noch einiges tun. Ich bin jedoch mit der Leistung der Mannschaft zufrieden.“

Trainer: Steve Blaudszun
Soester TV: Noah Schumann, Dominik Witkowski, Damon Blaudszun, Linus Sprungk

  • sponsor_sparkasse_soest.jpg
  • sponsor_stv2.jpg
  • sponsor_stv.jpg
  • sponsor_stv1.jpg

Beliebteste Artikel

Diese Weibseite nutzt Cookies. Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Durch die weitere Nutzung unserer Dienste stimmen Sie der Verwendung von Cookies ausdrücklich zu.