Jugend: Ausbaufähige Leistungen der U20m in der OL4

SG Pivitsheide/Assemissen - Soester TV       2 - 1       (25:18, 18:25, 15:7)
Telekom Bielefeld - Soester TV       2 - 0       (25:18, 25:17)
                 

SG Pivitsheide/Assemissen - Soester TV    2:1 (25:18, 18:25, 15:17)

In der neu zusammengestellten Soester Mannschaft lief am Anfang nicht alles rund. 
Die ausbaufähige Zusammenarbeit zeichnete sich durch individuelle Fehler und verschlagene Aufschläge aus, welche zum deutlichen Satzverlust führten.

Der zweite Satz zeigte merklich bessere Aufschläge und die Angriffe von Levin Kurok und Simon Berndt punkteten häufiger.

Im dritten Satz fand die Mannschaft deutlich besser zum Zusammenspiel. Es bagann ausgeglichen, doch zum Ende des Satzes konnten die starken Aufschläge der Pivitsheider nicht mehr entschärft werden.

Leider hat die Mannschaft somit ihr erstes Spiel verloren. Dennoch gratulieren wir Maximilian Müller zu seinem gelungenen Debut.

Telekom Bielefeld - Soester TV    2:0 (25:18, 25:17)

Leider konnten die Soester auch im zweiten Spiel ihr Können nicht richtig unter Beweis stellen.
Die Bielefelder konnten vor allem mit ihren Angriffen und Aufschlägen punkten und zeigten sich hier deutlich überlegen. Die Soester konnten hier zwar lange Zeit gut mithalten, konnten jedoch vor allem die Annahme und den Angriff nicht stabiliesieren.

Ein großes Manko war sicherlich, dass Alexander Goeke nur Zuspielen konnte und bei den Soestern einige große Akteure fehlten. So konnte vorallem der Block nur unzureichend aufgestellt werden.

Trainer: Heinz Arens
Soester TV: Kian Mohammadi, Maximilian Müller, Simon Berndt, Levin Kurok, Alexander Goeke, Tim Seiffert, Til Büsser

  • sponsor_mikasa.jpg
  • sponsor_stv2.jpg
  • sponsor_halfmann.jpg
  • sponsor_sablotny.jpg
  • sponsor_rewe_buschkuehle.jpg
  • sponsor_claes.jpg
  • sponsor_spitalphysio.jpg
  • sponsor_stv.jpg
  • sponsor_stv1.jpg
  • sponsor_v8.jpg
  • sponsor_sparkasse_soest.jpg
  • sponsor_soestmedia.jpg
  • sponsor_volleyballdirekt.jpg

Beliebteste Artikel

Diese Weibseite nutzt Cookies. Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Durch die weitere Nutzung unserer Dienste stimmen Sie der Verwendung von Cookies ausdrücklich zu.