Damen 1: Tabellendritter wird geärgert

 Damen 1 zeigt gutes Spiel
 
 
Soester TV - Hammer SportClub       0 - 3       (24:26, 15:25, 18:25)
                 

Gegen den Hammer SC hatte sich die Damen 1 des Soester TV nicht viel ausgerechnet, schließlich sind die auf Platz 3 der Tabelle. Aber die STVlerinnen starten stark in das Spiel in eigener Halle. Jeder Ball ist umkämpft. Soest kann den Gegner in vielen Bereichen sogar dominieren und führt! Bis kurz vor Ende: Ein Einbruch in der Annahme beschert dem Hammer SC den Satzsieg, der aber sehr knapp ist.

Die Schwächen in der Annahme nimmt Soest mit in den zweiten Satz, weswegen es auf dieser Seite des Netzes nicht mehr ganz so rund läuft. Hamm hingegen findet zurück zur eigenen Form und gewinnt auch Satz 2.

Soest scheint sich im dritten Satz wieder gefangen zu haben, doch die Spielerinnen laufen dem Gegner hinterher. Trotz Niederlange ist es laut Trainer benjamin Grundmann die "beste Mannschaftsleistung der Saison". Das Team will die kurze spielfreie Phase nutzen und die bestehenden Baustellen weiter optimieren, um zielsicher auf die kommenden Partien gegen Echthausen und Werl zu schauen. Grundmann: "Das sind die zwei Spiele der verbleibenden Saison, die wir gewinnen sollten."

Trainer: Benjamin Grundmann
Es spielten: Carrie, Colvero Schittler, Dörnemann, Kellerhoff, Kießling, Lengner, Mahieu, Mengeringhausen, Menke, Steger, Weihmann

  • sponsor_rewe_buschkuehle.jpg
  • sponsor_mikasa.jpg
  • sponsor_spitalphysio.jpg
  • sponsor_sablotny.jpg
  • sponsor_soestmedia.jpg
  • sponsor_volleyballdirekt.jpg
  • sponsor_stv2.jpg
  • sponsor_halfmann.jpg
  • sponsor_claes.jpg
  • sponsor_stv1.jpg
  • sponsor_sparkasse_soest.jpg
  • sponsor_stv.jpg
  • sponsor_v8.jpg

Beliebteste Artikel

Diese Weibseite nutzt Cookies. Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Durch die weitere Nutzung unserer Dienste stimmen Sie der Verwendung von Cookies ausdrücklich zu.